Schamanengesänge

Schamanengesänge
Endlich ist sie da, die CD mit schamanischen Gesängen –  von Galsan Tschinag mit seiner ausdrucksvollen Stimme vorgetragen. Es ist ein ganz besonderes Erlebnis. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Buch: Die Kraft der Schamanen

Neues Buch: Die Kraft der Schamanen, veröffentlicht im Unionsverlag, Juni 2013
In dieser Anthologie berichten die drei großen Autoren der asiatischen Steppen und Berge von Schamaninnen und Schamanen, die sie prägten. Sie zeigen Schamenen bei der Arbeit und erzählen von einer großen Tradition, die bis heute fortwirkt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Hinterlasse einen Kommentar

Tsaagan sar in Stuttgart

Am 16. Februar feierte die mongolische Kolonie in Stuttgart das mongolische Neujahrsfest, das sich nach dem Mondkalender richtet und das den Mongolen zwei Neujahrsfeste in einem Jahr beschert. In dem alten Feuerwehrhaus in Stuttgart-Heslach hatte sich eine große Festgemeinde versammelt  –  halb mongolisch, halb deutsch. Die mongolischen Frauen hatten sich besonders hübsch gemacht, ist doch dieses Fest mit unserem Weihnachtsfest zu vergleichen. Auch die Kinder waren in Deels gekleidet und wurden prämiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Termine & Aktuelles

Informationen zu neuen Termine finden Sie unter dem Menüpunkt “Termine“. Bitte klicken Sie, um dorthin zu gelangen, hier.

Aktuelle Informationen (z.B. zu laufenden Projekten) finden Sie unter dem Menüpunkt “Aktuelles“. Bitte klicken Sie, um dorthin zu gelangen, hier.

Sollten Sie selber interessiert sein, eine Lesung, einen Vortrag, ein Seminar oder einen anderen Termin gemeinsam mit Galsan Tschinag zu realisieren, dann wenden Sie sich bitte an Wilma Brüggemann.

Veröffentlicht unter Nachrichten, Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Aphorismen-Kalender

Aphorismen-Kalender für Baumpaten
Ein schönes, kleines Weihnachtsgeschenk – verbunden mit einer guten Tat:
10 Euro kostet der „Aphorismen-Kalender für Baumpaten“ – genau das erforderliche Geld für die Anpflanzung eines neuen Baumes im Rahmen der Wiederbewaldungsaktion von Galsan Tschinag in der Mongolei. Erhältlich ist der Tischkalender im Postkartenformat im Oktober und November auf der aktuellen Lesereise zu seinem neuen Buch „Gold & Staub“, vielleicht sogar mit einer persönlichen Signierung.
Danach zu bestellen beim Förderverein Mongolei e.V. für 10 Euro zzgl. 3 Euro Porto:
Wilma Brüggemann
Mail: wilma.brueggemann@t-online.de

Veröffentlicht unter Nachrichten | Hinterlasse einen Kommentar

7 Baumgeister

Unter „7Baumgeister.de“ ist nun eine Internet-Präsentation online.
Hier sind alle Motive der „7 Baumgeister“ von Jansoch zu sehen und alle relevanten Informationen zur Bewaldungsaktion „1 Million Bäume“ von Galsan Tschinag zusammengefasst.

Veröffentlicht unter Nachrichten | Hinterlasse einen Kommentar

Bäume sind Gewissheit

Das Gymnasium Am Sonnenberg Crivitz/ Mecklenburg beteiligt sich im Internationalen Jahr des Waldes 2011 mit der Unterstützung des Bewaldungsprojektes von Galsan Tschinag in der Mongolei. Wie kam es dazu? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Hinterlasse einen Kommentar

ITB-Buch-Award für Galsan Tschinag

In Anerkennung hervorragender publizistischer Leistungen hat die Messe Berlin im Rahmen der ITB Berlin Galsan Tschinag im Segment literarisches Reisebuch für seine aktuellen Mongolei-Romane „Die Rückkehr“ (Suhrkamp Verlag) und „Das andere Dasein“ (Insel Verlag) ausgezeichnet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Hinterlasse einen Kommentar

Das Jahr des Waldes 2011

(DasJahrdesWaldes2011 den Artikel als pdf mit Fotos laden)

Liebe Baumfreund und Freunde der Mongolei!
Wälder erfüllen auf der ganzen Welt wichtige Aufgaben:
· Sie sind wirkungsvolle Klimaregulatoren
· Sie produzieren lebenswichtigen Sauerstoff und speichern große Mengen an Kohlenstoff
· Wälder sind aber auch Lebensraum für Tiere und Pflanzen
· und Wälder sind Rohstofflieferant für die Menschen

Das Jahr 2011 ist das „Jahr des Waldes“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Hinterlasse einen Kommentar

Kleine Reise in die Vergangenheit

Galsan Tschinag wurde anlässlich eines Besuches an der Eurac in Bozen interviewt.
Das Gespräch der TV-Sendung vom 6. Februar 2004 ist nun online verfügbar:
http://www.minet-tv.com/videos/galsan-tschinag-tuva-und-shamanismus-m19-73-1.html

Veröffentlicht unter Nachrichten | Hinterlasse einen Kommentar